Aktuelles

Sprechzeiten
So erreichen Sie mich am besten
Mehr...

Wartezeit
Bitte nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie erfahren möchten, ob und wie lange derzeit eine Wartezeit für einen freien Therapieplatz besteht.


Wissen

Patientenservice
Informationen zur Kostenerstattung
Mehr...

Literaturliste
Eine Auswahl an Büchern zum Thema Mehr...

Links
Wenn Sie sich weiter informieren möchten
Mehr...





Praxis-Philosophie


Wenn Sie sich entschlossen haben, die Unterstützung einer Therapeutin zu suchen, erleben Sie derzeit vermutlich eine Phase in Ihrem Leben, in der Sie mehr Fragen als Antworten haben und in welcher Sie sich ratlos und verunsichert fühlen. In einer Krise den ersten Schritt zu tun und sich mit den eigenen Problemen anzuvertrauen kann schwer sein, bringt oft aber schon eine erhebliche Entlastung mit sich.

Vielleicht erleben Sie aber auch eine Phase, in der Sie spüren, dass Sie mehr aus ihrem Potential machen möchten. Ein Wunsch nach persönlicher Entfaltung und beruflicher Weiterentwicklung ist häufig Anlass, um eine psychologische Beratung in Anspruch zu nehmen. Was auch immer der Grund sein mag, fühlen Sie sich eingeladen mit mir Kontakt aufzunehmen und in einem ersten unverbindlichen Gespräch zu klären, was Ihr Anliegen ist.

Zu meiner Behandlungsphilosophie gehört ein breites Spektrum an diagnostischen und methodischen Zugängen. Neben Gesprächen können kreative Techniken (Malen, Schreiben), körpertherapeutische Elemente, Imaginationsübungen oder Rollenspiele zum Einsatz kommen.

Es liegt mir am Herzen, Sie dabei zu begleiten, wieder Zugang zu Ihren Selbstheilungskräften, Ressourcen und Stärken zu bekommen, das Belastende in Ihrem Leben zu bewältigen und zu überwinden und Ihre Potentiale weiterzuentwickeln. Dabei ist es mir wichtig, sowohl seelische, als auch körperliche, sowie geistig/spirituelle Aspekte einzubeziehen. Die Integrative Therapie gibt meinem therapeutischen Handeln den theoretischen und methodischen Rahmen und hat mich gelehrt, Menschen mit einer offenen Haltung und einer tiefen Achtung vor der Einzigartigkeit eines Jeden zu begegnen.